Wir organisieren das Leben hinter den Organigrammen

Wie funktioniert meine Organisation wirklich?

Unsere Antworten

Bereits ab 2 Personen fangen Organisationen an, sich zur besseren Übersicht der Aktivitäten und Verantwortlichkeiten ein reales oder gedachtes Organigramm zu geben. Nach kurzer Zeit schon glauben alle Beteiligten, die Organisation funktioniere so, wie das Organigramm sie abbildet.

So wenig wie die Landkarte das Gebiet ist, so wenig zeigen Organigramme die reale Funktionsweise von Organisationen: Die Realität ist anders und wird von vielen Faktoren wie Umgebung, Geschichte(n), Sympathie und Antipathie, subjektiven Bildern der Realität etc. beeinflusst.

Interventionen werden erfolgswahrscheinlicher, wenn man die wirklichen Beziehungen in der Organisation kennt. Zusammen mit Ihnen arbeiten wir die tatsächlichen Arbeits- und Kommunikationsstrukturen Ihrer Organisation jenseits des Organigramms heraus und legen die Aktionsströme offen.

Instrumente:

strukturierte Interviews und Workshops
Unternehmensbefragung und Führungsfeedback

synthesis - Personalentwicklung und Managementcoaching